top of page
  • info119720

Warum gerate ich immer an den falschen Partner?

Vielleicht haben Sie sich das auch schon einmal gefragt. Leider ist sie nicht einfach zu beantworten.


Es ist eine komplexe Frage mit vielen möglichen Antworten, da es viele Gründe geben kann, warum jemand immer an den falschen Partner gerät.


Hier sind einige mögliche Gründe:


1.     Unbewusste Muster: Manchmal wiederholen wir unbewusst Beziehungsmuster aus der Vergangenheit, basierend auf unseren Erfahrungen mit unseren Eltern oder früheren Beziehungen.

2.     Selbstwertgefühl: Menschen mit einem niedrigen Selbstwertgefühl können sich zu Partnern hingezogen fühlen, die sie nicht wertschätzen oder ihnen nicht guttun, weil sie glauben, dass sie es nicht besser verdienen.

3.     Ungelöste Probleme: Wenn man persönliche Probleme oder Traumata nicht verarbeitet hat, kann man dazu neigen, Partner anzuziehen, die ähnliche Probleme haben oder nicht in der Lage sind, sie zu lösen.

4.     Fehlende klare Standards: Wenn man nicht genau weiß, welche Eigenschaften und Werte man in einem Partner sucht, kann man dazu neigen, sich auf Partner einzulassen, die nicht wirklich zu einem passen.

5.     Attraktivität für das Drama: Manche Menschen fühlen sich von dramatischen Beziehungen angezogen und neigen dazu, sich auf Partner einzulassen, die für Spannung und Konflikte sorgen.

6.     Fehlende Kommunikation: Wenn man nicht offen über Bedürfnisse, Grenzen und Erwartungen kommuniziert, kann es schwierig sein, eine gesunde Beziehung aufzubauen.

Es ist wichtig, Selbstreflexion zu praktizieren und möglicherweise professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, um diese Muster zu erkennen und zu ändern, damit man in Zukunft gesündere Partnerschaften eingehen kann.


Lassen Sie uns reden. Vereinbaren Sie einen Termin.







 

1 Ansicht0 Kommentare

Комментарии


bottom of page