top of page
  • info119720

9 Tipps für die Beleuchtung bei Makuladegeneration

Aktualisiert: 7. Juli 2023

  • Grundausleuchtung der gesamten Wohnung: Gleichmäßig, ausreichend hell, blendfrei, schattenarm und flimmerfrei

  • Dunkle Raumteile oder als Ergänzung: indirekte Beleuchtung über helle Wände und Decken

  • Wo gearbeitet, gelesen und gebastelt wird, ist eine zusätzliche Arbeitsplatzbeleuchtung nötig

  • Keine direkte Sicht auf die Lichtquelle, Blendung zreduzieren, z.B. durch Lamellen oder Vorhänge an Fenstern, matte Fußböden und Arbeitsflächen

  • Dimmbare Leuchten

  • Bewegungsmelder

  • Beleuchtung unter Hängeschränken nicht zu weit hinten

  • In vielen Situationen ist eine Stirnlampe nützlich. Unterwegs sind Taschenlampen und kleine, klappbare Leuchten hilfreich.

  • Testen ob Sie mit kaltem oder mit warmem Licht besser zurechtkommen



10 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page